Nov 262012
 

Manchmal fehlt einfach die richtige Farbe, um ein besonderes Stück herzustellen. Schmelzpulver für das Embossing-Verfahren kann man aber auch selbst mischen! Erst vorsichtig probieren! Hierbei immer die kleine Menge der dunkleren Farbe zur größeren Menge der helleren Farbe portionsweise untermischen, bis der gewünschte Farbton erzielt wurde. Auch 3 oder 4 verschiedene Farben untereinander gemischt geben tolle Effekte. Möglichst Pulver vom gleichen Hersteller verwenden, nicht immer vertragen sich verschiedene Pulver (kl. Mengen testen!) Fertige Mischungen am Besten in Filmrollendöschen aufbewahren und mit dem Mischungsverhältnis beschriften, so kann man bei Bedarf passend nachmischen.

Share
 Posted by at 21:04

Kommentar verfassen