Dez 092013
 

Das Nikolaus-Stempeln in der Stempelei hat schon Tradition und macht jedes Jahr auf’s neue Spaß. Auch in diesem Jahr standen mehrere Karten zur Auswahl.

Beleuchtete Karte mit Fenster:

Sie kann aufgestellt und ein Teelicht hineingestellt werden, so dass das Fenster beleuchtet ist (auf dem Foto als orangener Schimmer zu sehen…) Karte ist aus Karton (Holzoptik) -Fenster ist aus Moosgummi ausgestanzt (D-lite), mit klarer Plastikfolie und Regenbogen-Transparentpapier hinterklebt, dazwischen den Kopf vom „Engel 13015″ mit Minibuchsbaumgirlande und Halbperlen verziert, auf den Scheiben Glitter-Ice von Rayher als Eiszapfen. Schrift:“Happy Christmas 08109“

IMG294

Karte „Finde die Fehler“:

Stempel „Grübelsanta 08002“ zweimal auf Karteikarte stempeln, beim colorieren oder mit schwarzem Fineliner ein paar Fehler einbauen (innen ist er nochmal abgestempelt als Lösung mit den rot eingekreisten Fehlern) Washi Tape und Computerschrift als Deko

IMG299Morgen dann weitere Inspiraitonen 😉

Share

Kommentar verfassen