Jul 142014
 

Wie heißt es doch so schön, aller guten Dinge sind drei und so kommt heute die 3. Mail Art Karte. Da ich ein großer Leuchtturmfan bin, habe ich zu den Leuchtturmmarken gegriffen und ein maritimes Werk ist entstanden. Der Hintergrund ist mit Distressfarben eingefärbt, anschließend ein paar Wassertropfen aufgespritzt,  eine meiner Lieblingstechniken (Tim Holtz nennt sie die spritz and flick technique). Anschließend Schablonen aufgelegt und mit verschiedenen Blautönen getupft….. Mit der Wasserpest in grün einen Rand gestempelt und die anderen Motive in schwarz gestempelt und mit Buntstiften coloriert. Die Briefmarken aufgeklebt, Ränder mit braun nachgedunkelt und für einen „stimmigen“ Eindruck das Wellenkreismotiv mehrmals aufgestempelt.

Seetang 09043/F; Wasserpest 09042/J; Leuchtturm klein 06022/J; Fehmarnsundbrücke 06037/O; Steg mit Möwe 05011/R; Muschelpfähle 05094/H; Steuerrad 05204/I; Anker 05203/L; Wellenkreis aus Aladine Set 03709 Ronds-taches; TCW Schablonen 153s Mini Cosmic Bubbles, 384s Mini Well Rounded

2014-07-169 mail art leuchttürme

Share

Kommentar verfassen