Sep 072014
 

Als Grundkarte habe ich Aquarellkarton genommen und den mit Twinklings und viel Wasser eingefärbt. Anschließend etwas blaues Bistre aufgestreut und noch ein paar Tropfen blaue Sprühfarbe verteilt.
Im Vorfeld hatte ich Buchseiten in Wellenform gerissen und diese dann in verschiedenen Twinkling Blautönen eingefärbt. Die Schuppenfrau  ist mit schwarzer Pigmentfarbe auf Vellum gestempelt und klar embosst. Alles auf der Aquarellhintergrundkarte arrangiert und mit der Maschine zusammengenäht. Den Spruch  mit schwarzer Pigmentfarbe gestempelt, klar embosst, die Ränder angerauht und eingefärbt und auf einen passenden Karton geklebt. Spruch, Krone und Muscheln montiert …. geschafft.

Schuppenfrau 12096/T; Berufswechsel 10304/K

2014-09-205 meeresprinzessin

Share

Kommentar verfassen